Home

Aktuellste Beiträge

Gallows against a heavy sky Todesstrafe und Hinrichtung – Notwendigkeit oder Barbarei Freitag, 29. April 2016, 0:53 Uhr
  So schrecklich der einzelne Mensch auch sein kann. So grausam die Taten eines einzelnen Individuums oder einer kleinen Gruppe auch sein können, sein mögen und mehr denn je auch sind. Berechtigt dieses die zivilisierte Gesellschaft sich selbst temporär auf jenes verabscheuungswürdiges, widerliche und perfide Niveau zu begeben, auf dem die Akteure abscheulicher Verbrechen mit ihrer […]
Kurzgeschichte Schattenfeuer Sonntag, 10. April 2016, 14:40 Uhr
Schattenfeuer Ein eisiger Hauch umgab die angespannte Hannah. In ihren Händen hielt sie eine kleine, mit fremden Schriftzeichen verzierte Truhe. Diese übte einen unerklärlichen Sog auf die wabernde, nebelartige Masse aus, die kurz zuvor das am Ortsrand liegende Haus verlassen hatte. Nachdem die fremdartige Substanz gänzlich in dem Inneren der Schatulle verschwunden war, schloss das […]

GalaxieHomePart1

GalaxieHomePart1

Vorsicht!!! Seien Sie gewarnt. Sie betreten einen Blog, der sich mit den nicht ganz alltäglichen Dingen unserer vermeintlichen Realität und den Merkwürdigkeiten unserer Gedankenwelt auseinander setzt. Unter Umständen können verschiedene Nebenwirkungen auftreten. Insbesondere eine Veränderung der Art Ihres Denkens, sowie eine von der Norm abweichende Betrachtungs- und Ansichtsweise der Welt, der Realität und Ihrer eigenen Sinneseindrücke ist möglich. WarnungWebsiteSteigern Sie langsam den Konsum der faszinierenden Artikel und der zum Teil komplexen Thematik von Gedanken-Universum.de bis Sie eine Besserung bzw. Veränderung Ihres Befindens verspüren und brechen Sie auf keinen Fall die Behandlung abrupt ab. Sollten Sie sich widererwartend zu einer Dosisreduktion entschließen, ist es empfehlenswert dieses zunächst mit Ihrem zuständigen Webmaster abzusprechen.

Fantastische Erkundungstouren jenseits der Grenzen von Zeit, Raum und Gedanken

Willkommen im
Gedanken-Universum

Hier wird Ihre menschliche Vorstellungskraft und Ihre Phantasie gefordert. Gehen Sie mit mir auf eine spannende Entdeckungtour jenseits unserers Verständnis von Zeit, Raum und Gedanken. Erforschen Sie mit mir eine Welt fern ab des Alltags, fern ab dessen, was wir heute viel zu schnell als unumstößliche und einzig gültige Realität bezeichnen. Denn was ist Realität? Ist sie wirklich das, was wir glauben, dass sie es ist? Objektiv, starr und absolut zutreffend. Oder ist Realität ein eher fließendes, kaum zu fassendes Konstrukt?

Den eigenen Horizont erweitern

Tatsache ist jedenfalls, dass es definitiv mehr gibt, als das, was wir in den von uns selbst geschaffenen, engen Grenzen der Realität wahrnemen. Es geschehen jeden Tag Ereignisse und es existieren Vorkommnisse, die nicht in unser Weltbild passen, und deshalb von vielen Menschen verdrängt und aus ihrem Alltag verbannt werden. Lassen Sie uns dem entgegen wirken. Reden und Philosophieren wir gemeinsam über Themen, die nicht alleine durch das Alltagsverständnis greifbar sind und die sich der alleinigen logischen bzw. rationalen Betrachtung größtenteils entziehen. Lassen Sie uns über Fragestellungen diskutieren, bei deren Stellung Sie von Ihren Mitmenschen oftmals belächelt werden. Was passiert bei einer Reise durch die Zeit? Gibt es Geister, Engel oder gar Dämonen? Werden wir eines Tages mit unvorstellbaren Geschwindigkeiten zu den Sternen reisen? Was bedeutet Unendlichkeit und existiert sie? Werden wir von Außerirdischen besucht? Was ist die Seele. Was vermag das Menschliche Gehirn zu leisten – Psychokinese, Telepathie oder auch Teleportation? Kann der Mensch eines Tages sein gesamtes Potenzial nutzen? Informationen zu diesen und noch vielen anderen, ähnlich veranlagten Themen können Sie im Gedankenuniversum finden. Vergleichbare Fragen werden hier erörtert. Und wer weiß? Vielleicht finden wir ja auch Teilantworten.

Neue, interessante und auch unbekannte Wege und Denk- weisen
thematisch relevante Partnerangebote

Lassen Sie uns einen neuen, wenn auch unbequemen Weg gehen, der aber mit Sicherheit sehr interessant und aufregend ist. Entdecken wir gemeinsam die versteckten Wunder dieser und anderer Welten. Sprechen wir über das, was die Welt und das Universum in ihrem Innersten zusammenhält. Lassen Sie uns auf eine Reise in die Tiefe der menschlichen Seele gehen. Erobern wir dort die dem Alltagsbewusstsein verborgenen Länder. Fangen wir an zu gehen. Ich bin gespannt wo uns dieser Trip hinführen wird. Beginnen wir. Machen wir die ersten Schritte. Ich freue mich, dass Sie mich auf dieser Entdeckungstour begleiten.

Aktuelle Beiträge

NatriumPentobarbitalArtikel Natrium-Pentobarbital – Brücke ins Jenseits Mittwoch, 27. August 2014, 3:06 Uhr
Ursprünglich 1915 als Schlafmittel entwickelt und zum Patent angemeldet, wird dieses Barbiturat heute von todkranken, sterbewilligen Patienten benutzt um auf eine Reise zu gehen, von der es keine Wiederkehr gibt.Natrium-Pentobarbital ist ein mittellang wirkendes Derivat der Barbitursäure.
BesuchEinesDämonArtikel Besuch eines Dämon – nächtlicher Störenfried Dienstag, 26. August 2014, 14:26 Uhr
Es war eine warme Sommernacht vor einigen Jahren irgendwann im Monat August. Ich übernachtete zusammen mit meiner Freundin in der Wohnung ihrer Eltern, die alles andere als ein typischer, gruseliger Spukort war. Ich besaß eine skeptische Einstellung zu übernatürlichen Ereignissen. [...]
SterbehilfeSteckerArtikel Sterbehilfe in Deutschland Sonntag, 24. August 2014, 23:20 Uhr
Des Deutschen Recht auf Leben ist nicht des Deutschen Recht auf den Tod! Leben und Tod gehören untrennbar zusammen. Informationen, Fakten und Gedanken zum Thema Sterbehilfe in Deutschland. Wie sieht die deutsche Rechtsprechung das Thema. Was ist erlaubt, was nicht. [...]
Vector brain design template. Elements are layered separately in vector file. Stolperfalle Accountverwaltung Donnerstag, 21. August 2014, 20:43 Uhr
Da ich Blog-Neuling bin und gerade erst meinen ersten Weblog installiert, designt und die ersten paar Artikel veröffentlicht habe, ist die Account-Verwaltung zur Zeit ein wichtiges Thema für mich. Leider muss ich zugeben, dass ich zunächst einmal an eine Grenze gestoßen bin.
BrueckeUnheimlichArtikel Unheimliches Erlebnis auf Gespensterbrücke Donnerstag, 21. August 2014, 1:30 Uhr
Als ich ungefähr 11 Jahre alt war, da besuchte ich meine Oma, welche damals in einem Dorf in Kroatien lebte. Meine Freundinnen lebten in einem unweit gelegenen, anderen Dorf. Wie üblich, hatten wir uns verabredet um bei einer Freundin einen schönen, gemeinsamen Abend zu verbringen. [...]
GruselSzeneArtikel Unheimliche Ereignisse, übernatürliche Phänomene Dienstag, 19. August 2014, 23:54 Uhr
Begegnungen mit Geistern, anderen spukhaften, unheimlichen Erscheinungen und weitere Formen von paranormalen Ereignissen finden immer wieder statt. Berichte über solche Geschehnisse verbreiten sich über die heutigen Medien schnell und zuverlässig, treffen allerdings weniger auf glaubhafte Anerkennung als auf spotthafte Ablehnung [...]
Europastadt Stolberg Harz Blick zum Schloss Unheimlicher Spuk auf Schloss Stolberg Donnerstag, 14. August 2014, 23:17 Uhr
Mein erstes unheimliches Erlebnis erlebte ich vor zwanzig Jahren im Schloss Stolberg im Harz. Vorher habe ich nie an Spuk oder dergleichen Phänomene geglaubt. Doch dann begegnete ich einem Schlossgeist. Als ich vor zwanzig Jahren mit einer Gruppe von Schulfreunden in das schöne historische Stolberg fuhr, ahnte ich nicht, dass ich zum ersten Mal in […]
GewölbekellerArtikel Spuk im Gewölbekeller Montag, 11. August 2014, 21:59 Uhr
Hätte man mich vor einiger Zeit gefragt, ob es übernatürliche Geschehnisse und Spukorte gibt, so hätte ich laut gelacht. Nun ist mir aber etwas Seltsames widerfahren und so langsam habe ich eine Ahnung davon, warum Menschen an Übernatürliches glauben. Das Haus meiner Mutter hat einen alten Gewölbekeller, in dem bereits meine Großeltern ihre Vorräte aufbewahrten. […]
ZeitreiseArtikel Abenteuer Zeitreise! Donnerstag, 7. August 2014, 17:57 Uhr
Stellen Sie sich einmal vor. Sie steigen in eine Maschine (oder ein Auto…) drücken ein paar Knöpfe und nach dem Sie in ein gleißend helles Energiefeld eingetaucht sind, materialisieren Sie in einer fernen Zeit. Vielleicht in Ihrer eigenen Vergangenheit. Ist das nicht eine tolle Vorstellung. Sie könnten jedes historische Ereignis live erleben. Elementare Fragen der […]

Ein Blog über die nicht ganz alltägliche Gedankewelt